Lungenfunktionslabor

Der Patient als Kunde steht bei uns im Zentrum, sein Wohlbefinden hat höchste Priorität. Dazu gehört ein reibungsloser Ablauf ohne lange Wartezeiten. 

Die Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter ist auf dem neusten Stand. Wir arbeiten mit modernsten, technischen Geräten, welche den neusten Anforderungen und Standards entsprechen. Eine kontinuierliche Qualität unserer Lungenfunktionsprüfungen ist uns sehr wichtig.

Unsere Arbeitsprozesse werden laufend hinterfragt und wo nötig angepasst. Die Pneumologie arbeitet eng mit den anderen Abteilungen des Inselspitals zusammen; Synergien werden genutzt, so dass für den Patienten keine unnötigen Untersuchungen entstehen. 

Wir bieten an

  • Lungenfunktionen (Plethysmographien und N2- Messungen)
  • Bestimmungen der CO- Diffusionskapazität
  • Bronchoprovokationstestung
  • Belastungstests (Spiroergometrien, 6- Minuten- Gehtest)
  • Arterielle Blutgasanalysen, Shuntmessungen
  • Atemdrucke
  • NO-Bestimmungen in der Ausatmungsluft (FENO)
  • SATE-Test
  • Prick-Test